ERFOLG DURCH INNOVATION

Zurück

Steuerbarer Vorflügel für Windenergieanlagen - Vorflügel optimiert Strömung am Hauptrotor

Windenergieanlagen benötigen für die optimale Ausnutzung einen stabilen Wind. Auf kurzfristige Turbulenzen können sie nur langsam reagieren und fahren daher in einem geringeren Anstellwinkel als theoretisch möglich.

 

Ein regelbarer Vorflügel kann im Anstellwinkel und Abstand zum Hauptflügel schnell an wechselnde Winde angepasst werden. So optimiert er die Windzufuhr am Hauptrotor, verringert die Belastung der Getriebe und erhöht die Effizienz der Windenergieanlage.

 

© Wikimedia

 

ANWENDUNGSBEREICH

Windenergieanlagen im Onshore- und Offshore-Bereich

SCHLÜSSELWÖRTER

Smart Blade, intelligente Rotorblätter, Windenergieanlagen

SCHUTZRECHTE

DE Anmeldung

DE 102010027003A1

ANGEBOT

Lizenzierung, Kooperation und Weiterentwicklung

EINE ERFINDUNG VON

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

DOWNLOADS

Zurück zum Innovationsportfolio