ERFOLG DURCH INNOVATION

Zurück

Universeller Kerzenhalter für kleine und große Kerzen

Hintergrund

 

„Chuck" ist ein universeller Kerzenhalter für kleine, große, dicke oder dünne Kerzen. Lange, schlanke Kerzen benötigen einen festen Halt, der in der Regel über eine Passung erzeugt wird. Diese Passung ist für eine bestimmte Kerzengröße vorgesehen und nicht erweiterbar.
Kerzen mit großem Durchmesser stehen aufgrund ihrer größeren Auflagefläche selbstständig und benötigen eine große Standfläche.
Herkömmliche Kerzenhalter sind immer auf einen bestimmte Kerzengröße beschränkt.

 

Lösung

 

Der Kerzenhalter „Chuck" gibt Kerzen verschiedener Größe immer einen festen Halt und passt sein Design der Kerze an.
Die Kerzen werden mit Hilfe eines einfach verstellbaren Dreibackenfutters gehalten, das über ein zentrales Gewinde an der Unterseite des Kerzenhalters auf den benötigten Durchmesser eingestellt wird. Die Spannbacken des Dreibackenfutters dienen gleichzeitig als Stützbeine.
Für kräftige Kerzen fahren die Stützen weiter aus, geben der Kerze einen breiten, festen Stand und passen sich optisch der robusten Gestalt der Kerze an.
Bei dünneren Kerzen sind die Stützbeine eingefahren und verschlanken den Kerzenhalter.

Der Kerzenhalter wurde von Prof. Andreas Kramer an der Hochschule für Künste Bremen entworfen und als Modell hergestellt. Der Kerzenhalter soll nun zusammen mit einem Hersteller weiterentwickelt und auf den Markt gebracht werden.

 

ANWENDUNGSBEREICH

Tischdekoration, Wohnaccessoires, Beleuchtung

SCHLÜSSELWÖRTER

Kerzenhalter, Kerzenständer

SCHUTZRECHTE

DE 10 2019 109 186.1 angemeldet

ANGEBOT

Weiterentwicklung, Lizenzierung, Verkauf

EINE ERFINDUNG VON

Hochschule für Künste Bremen,
Prof. Andreas Kramer

DOWNLOADS

Zurück zum Innovationsportfolio